Enjoy Nordjylland

Anchers Hus og Saxilds Gaard

Das Künstlerpaar Anna und Michael Ancher bezog im Jahr 1884 das Haus im Markvej.

Heute bildet das schöne Heim der Familie Ancher den Rahmen für ein spannendes Museum, das dem Besucher einen Einblick in das alltägliche Leben und die Kunst der Familie gewährt.

Sowohl das Haus als auch die Einrichtung, die Gemälde und andere Gegenstände sind heute noch so belassen, wie zu den Lebzeiten von Michael und Anna Ancher sowie deren Tochter Helga.

Im Haus befinden sich um die 250 Originalwerke aus der Hand von Krøyer, Tuxen, L.A. Ring und selbstverständlich auch von Anna und Michael Ancher.

Den benachbarten Saxilds Gaard kann man umsonst besuchen, dort gibt es ein gemütliches Museumscafé und eine Ausstellung von Fotografien aus den Archiven der Familie Ancher.