Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Søheden Wald und Lunken

Das Naturgebiet Søheden Skov ist eine schöne Vereinigung der Søheden Plantage, die der Gemeinde Brønderslev gehört, und dem Waldgrundstück Lunken der dänischen Naturbehörde. Dieser Zusammenschluss, der zusammen den Namen Søheden Skov trägt, ist ein wahres Abenteuer abwechslungsreicher, hügeliger Natur, bei der Sie sowohl Wälder als auch offene Gebiete in Jyske Ås entdecken.

Mit seinen 42 ha ist das Waldgebiet eines der größten in der Gemeinde Brønderslev. Das Gebiet wurde im Zeitraum 2011-2015 renoviert, wobei der Schwerpunkt darauf lag, gute Einrichtungen für das Familienpicknick und den ruhigen Waldspaziergang anzubieten. 2014 wurde der Wald unter Naturschutz gestellt.

Der Waldkomplex Søheden liegt etwa 15 km nördlich von Brønderslev und ist das nördlichste Teil von Jyske Ås. Etwas südlich von Søheden und Lunken liegen Pajhede Skov und Nymølle Bæk.

Lunken beherbergt u.a. Brønderslev Naturskole Lunken und Herberg, wo das ganze Jahr über viele Veranstaltungen stattfinden.

Erleben Sie den Trollbaum

In Lunken können Sie auch den Baum des Jahres 2019 erleben: den Trollbaum. Die alte Schafgarbe hat über 150 Jahre alte Wurzeln. Ein Käfer ist eine mehrfach gefällte Buche. Die Erde um die Wurzeln des Baumes wurde allmählich entfernt, aber die Wurzeln setzten sich immer weiter nach unten fort.

Der Baum steht jetzt auf Stelzen und es ist möglich, dass Kinder unter den Baum kriechen. Heute ist der Baum für alle gesunden Kinder eine unwiderstehliche Einladung zum Klettern und anschließenden Spaziergang unter dem Baum. Es ist ein Erlebnis, das nur an wenigen Orten im Land zu finden ist und an Trolle und Abenteuer erinnert. Nicht nur Kinder sind von dieser markanten Rassel begeistert. Jeder, der vorbeikommt und den Baum sieht, bleibt stehen und fragt verwundert: „Wie kann das gemacht werden“ oder sagt: „Es ist erstaunlich“.

Übernachten in Lunken

Packen Sie Ihren Schlafsack ein und übernachten Sie in den drei schönen und neuen Schutzhütten auf dem Hügel neben der Naturschule. Hier können Sie über einem Lagerfeuer kochen, und es gibt reichlich Gelegenheit, den Nachthimmel über dem Platz zu beobachten. Hier gibt es eine Feuerstelle, Tisch- und Sitzgarnitur und bei der Naturschule finden Sie Toilettenanlagen. Lauschen Sie den Bäumen und den vielen Tieren, die im Wald leben. Ein Ausflug in Lunken ist ein Ausflug für die Sinne!

Wenn eine Übernachtung nicht der Fall ist, gibt es auch reichlich Gelegenheit für einen Waldspaziergang auf einem der vielen markierten Wanderwege in der Umgebung. Es gibt sowohl Naturwege als auch leicht zugängliche Wege, und der nordjütländische Teil der Wanderroute Hærvejen macht einen Sprung durch Søheden Wald. Søheden und Lunken sind ein naheliegender Ort für die ganze Familie, und der Spielplatz bietet Spielmöglichkeiten für die Kleinen.

Lesen Sie mehr über Aktivitäten, Tier- und Pflanzenwelt, Geschichte, praktische Informationen und sehen Sie sich eine Karte mit Sehenswürdigkeiten an unter http://naturstyrelsen.dk/naturoplevelser/naturguider/soeheden-skov/