skip_to_main_content
©  Foto:

Lundby Kirche

Die schöne Kirche von Lundby in der Nähe von Nibe hat ein romanisches Kirchenschiff und einen Chor aus Granitkästen – und der Turm besteht aus Granit und mittelalterlichen Mauersteine.

Die Kirche wurde im romanischen Stil gebaut und der Turm wurde 1776 angebaut. Darüber hinaus wurde im 19. Jahrhundert die Kirchenvorhalle angebaut. Die Lundby Kirche besitzt einen besonderen Altar aus Granit – und es gibt kein Alterbild sondern ein großes schönes Kruzifix aus dem Jahr 1400.

Die Kanzel in der Kirche von Lundby stammt aus dem Jahr 1636. Sie ist bemalt und schön in Holz ausgeschnitten. Die Wappenschilde des Gebers sind wie gemalte Felder in die Kanzel eingelegt.