skip_to_main_content

Brønderslev Gamle kirke

Zwischen den Strassen Bredgade und Knudsgade, vom Fredhof umkräzt liegt Brønderslev Gamle Kirke.

Die Kirche is im 1150 gebaut aus Granitquadern. Gewölbe in Chor und Schiff aus Spämittelalter. Altarbild und Kanzel im Renaissancestil aus ca. 1600. Romanisches Taufbecken aus Granit, fast so alt wie die Kirche selbst. Kirchenglocke im Westgiebel von 1418.

Die Kirche hat 14-Stimmenorgel von Bruno Christensen und Söhne und is Brønderslev´s grösste kulturelles Erbe.